Pharma-Assistent / Pharma-Assistentin

 

Qualifikationsverfahren

 

Nach 3 Jahren Ausbildung erfolgt die Lehrabschlussprüfung (LAP), welche schriftliche, mündliche und praktische Teile beinhaltet.

Die praktische Prüfung findet zum Teil an der Berufsschule in Bulle (Labor) und in der Apotheke der Lernenden statt, die schriftlichen und mündlichen Prüfungen an der Berufsschule in Bern.

Lehrabschlussprüfung:
Chef Experte

Richard Meier

Tel prof 026 492 95 50

qpharma.fr(at)bluewin.ch

Co Chef Expertin

Chloé Brasey

Tel prof 058 851 30 46

© 2018 Société des Pharmaciens Fribourgeois